Wilhelm-Morgner-Biografie
Wilhelm-Morgner-Preis
Morgnerpreisträger
Stipendium
Kontakt
 
Logo Wilhelm-Morgner-Preis
Ausstellende Künstler 2010
Aljoscha
Annedore Dietze
Thomas Fischer
Stephan Juttner
Philipp Mager
Ruri Matsumoto
Wilhelm Neußer
Tibor Pogonyi
René Schoemakers
Christopher Will
zurück zur Übersicht
Aljoscha
Lebensdaten:
1974 geboren in Glukhov / Ukraine
2001 – 2003  Kunstakademie Düsseldorf bei 
Prof. Konrad Klapheck
2006 Internationale Sommerakademie für Bildende
Künste Salzburg (Shirin Neshat & Shoja Azari)
2008 1. Preis, XXXV Premio Bancaja, Valencia, Spanien
2009 Kunstpreis „Schlosspark 2009“, Köln
2009 „g-signs“ Projekt in über 50 Kunstmuseen in
Deutschland, Niederlande, Belgien, UK, USA
Einzel- und Gruppenausstellungen, international
Lebt und arbeitet seit 2003 in Düsseldorf
„p-landscape #5“ 
• 40,6 x 37,2 cm • Öl / Holz • 2008
„p-landscape #6“ 
• 72 x 63 cm • Öl / Holz • 2009
„p-landscape #7“ 
• 70 x 59 cm • Öl / Holz • 2009
Seitenanfang
Stadt SoestSparkasse SoestKloster Paradiese